Daten­schutzer­klärung

Daten­schutzer­klärung

Digital Fabric Oy Datenschutzerklärung

Datum der letzten Überarbeitung: Mai 2018, entsprechend den DSGVO-Anforderungen aktualisiert

Über diese Erklärung

Bei Digital Fabric Oy („Zadaa“) nehmen wir den Datenschutz ernst. Wir hoffen, dass du dir einen Moment Zeit nimmst, um diese Erklärung zu lesen.

Diese Datenschutzerklärung wurde erstellt, um unseren Website-Besuchern und App („Dienst“)-Nutzern („Nutzer“ oder „du“) transparente Informationen über unsere Verarbeitung personenbezogener Daten zur Verfügung zu stellen. Diese Datenschutzerklärung soll die folgenden Fragen beantworten:

Bitte beachte, dass diese Datenschutzerklärung nur für die Verarbeitung personenbezogener Daten gilt, die von uns als Datenverantwortlicher durchgeführt wird und nur im Zusammenhang mit dem Betrieb unserer Zadaa-App und Website. Die Datenschutzerklärung bezieht sich nicht auf die Privatsphäre, Daten oder andere Praktiken Dritter, einschließlich unserer Kunden oder anderer Dritter, die Websites oder Dienste betreiben, die unsere Dienste integrieren oder mit ihnen verlinken, und wir sind nicht dafür verantwortlich.

Der Zahlungsvorgang der Zadaa-App wird durch den externen Dienstleister Stripe unterstützt. Weitere Informationen darüber, wie deine Zahlungsinformationen verarbeitet werden, findest du unter der Stripe Datenschutzerklärung.

Diese Datenschutzerklärung kann von Zeit zu Zeit aktualisiert werden, also schaue bitte regelmäßig vorbei. Wenn wir unsere Datenschutzerklärung wesentlich ändern, werden wir dich vorab auf unserer Website darüber informieren.

Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir?

Zadaa erfasst zwei Arten von Informationen von unseren Benutzern: (i) Benutzerdaten; und (ii) Technische Daten. Obwohl wir normalerweise keine technischen Daten verwenden, um dich als Person zu identifizieren oder technische Daten mit deinen persönlichen Daten kombinieren, kannst du manchmal daran erkannt werden. In solchen Fällen können technische Daten auch als personenbezogene Daten im Rahmen der geltenden Gesetze betrachtet werden.

Bitte beachte, dass die Zahlungsinformationen in erster Linie von einem dritten Zahlungsdienstleister verarbeitet werden.

In der Zadaa-App verarbeiten wir die folgenden Benutzerdaten:

Technische Daten können z.B. folgende Daten beinhalten:

Wir können personenbezogene Daten auch durch Informationen Dritter in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen aktualisieren und ergänzen.

Zweck und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung
Wir können die persönlichen Daten der Benutzer für die folgenden Zwecke erfassen und verwenden:

Unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten ist die Durchführung unseres Nutzungsvertrages, die Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen und die Wahrung unserer berechtigten Interessen.

Wie lange bewahren wir deine Daten auf?

Zadaa speichert personenbezogene Daten nicht länger als gesetzlich zulässig und für die oben genannten Zwecke erforderlich. Die Aufbewahrungsdauer hängt von der Art der Informationen und dem Verarbeitungszweck ab. Die maximale Dauer kann daher je nach Nutzung variieren.

Sobald die Daten nicht mehr benötigt werden, löschen oder anonymisieren wir sie so schnell wie möglich.

Cookies und lokale Speichertechnologien

Unsere Dienste können „“Cookies““ und andere branchenübliche lokale Speichertechnologien und Tools wie Pixel-Tags, Web-Beacons und lokal freigegebene Objekte (Flash-Cookies) verwenden, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern und die Nutzung unserer Dienste zu analysieren.

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die zu Aufzeichnungszwecken auf dem Gerät eines Benutzers gespeichert wird und Informationen über diesen Benutzer enthält. Wir verwenden Cookies, um deine Interessen zu verfolgen und dir ein maßgeschneidertes Erlebnis zu bieten. Cookies ermöglichen es uns auch, technische Daten von dir zu erfassen, z.B. welche Seiten du besucht hast und auf welche Links du geklickt hast. Pixel-Tags und Web-Beacons sind winzige grafische Bilder, die in der Website oder App platziert werden, damit wir feststellen können, ob du eine bestimmte Aktion ausgeführt hast. Wenn du mit der Website oder App interagierest, generieren Pixel-Tags und Web-Beacons die technischen Daten dieser Aktion.

Lokale Speichertechnologien und Tools können auch von unseren Partnern und Dienstleistern auf deinem Gerät installiert werden. Die Dienste können auch Werbung von Dritten enthalten, die Cookies von Drittanbietern oder andere Tracking-Technologien auf deinem Gerät bereitstellen, damit deine Online-Aktivitäten auf Websites von Drittanbietern oder Online-Diensten zu Werbezwecken verfolgt werden können. Wir haben keinen Zugriff auf oder Kontrolle über die Cookies und Technologien von Drittanbietern. Die Network Advertising Initiative bietet Abmeldungs-Mechanismen von bestimmter verhaltensbasierter Online-Werbung an: http://www.networkadvertising.org/choices/. Nutzer mit Sitz in der Europäischen Union können sich über ihre Rechte in Bezug auf Online-Werbung unter www.youronlinechoices.eu informieren.

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf die Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien durch Zadaa und nicht auf die Verwendung von Cookies oder anderen Tools durch Werbekunden oder andere Dritte.

Du kannst deinen Webbrowser so einstellen, dass er Cookies ablehnt oder dich benachrichtigt, wenn Cookies gesendet werden. Wenn du dies tust, beachte bitte, dass einige Teile der Dienste möglicherweise nicht richtig funktionieren. Weitere Informationen über Cookies und wie du sie löschen kannst findest du unter www.allaboutcookies.org

Die Dienste verwenden Google Analytics und andere Webanalysedienste, um Berichte über die Nutzung durch die Besucher zu erstellen und uns bei der Verbesserung der Dienste zu helfen. Einen Überblick über Google Analytics findest du unter http://www.google.com/analytics/. Du kannst Google Analytics mit diesem Browser-Add-On-Tool deaktivieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Datenveröffentlichung und internationale Übermittlung
Wir können Informationen über Benutzer an unsere vertrauenswürdigen Geschäftspartner und verbundene Unternehmen ausschließlich für die oben genannten begrenzten Zwecke weitergeben.

Wir können Drittanbieter nutzen, um die Website oder App bereitzustellen oder verwandte Aktivitäten in unserem Namen zu verwalten, wie z. B. Zahlungsdienstleister und Dienste für den Versand von Newslettern oder Umfragen. Wir dürfen deine Daten an diese Dritten nur für diese begrenzten Zwecke weitergeben.

Neben der Weitergabe personenbezogener Daten können wir auch Pseudonymdaten sowie aggregierte oder sonstige anonyme Daten an Dritte für Werbezwecke und Nutzeranalyse weitergeben.

Wir können personenbezogene Daten an Behörden weitergeben, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind. Wir können deine Daten auch an unsere Konzerngesellschaften, Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen sowie an einen späteren oder neuen Eigentümer/Betreiber der Dienstleistungen übermitteln oder übertragen, falls die Dienstleistungen, wir, unsere Aktien und/oder Vermögenswerte erworben werden oder im Falle einer Fusion, Umstrukturierung, eines Konkurses oder einer anderen Unternehmensumstrukturierung.

Wir können deine personenbezogenen Daten in jedem Land oder an jedes Land, in dem wir tätig sind oder in dem wir Mitarbeiter oder Dienstleister oder Partner haben, einschließlich Ländern außerhalb der Europäischen Union oder des Europäischen Wirtschaftsraums, verarbeiten oder übermitteln. Die Verarbeitung, Übermittlung und Weitergabe erfolgt in Übereinstimmung mit dem geltenden Recht. In Fällen, in denen das Datenschutzniveau von der Europäischen Kommission nicht als angemessen angesehen werden kann, stellen wir durch vertragliche und andere Maßnahmen sicher, dass deine personenbezogenen Daten bei der Übermittlung in Drittländer entsprechend den geltenden Gesetzen angemessen geschützt werden. Wenn du mehr über die internationale Übermittlung deiner persönlichen Daten erfahren möchten, kannst du dich über die unten angegebenen Kontaktdaten an uns wenden.

Wie bei jedem anderen Unternehmen könnte Zadaa mit einem anderen Unternehmen fusionieren oder von diesem übernommen werden, alle oder im Wesentlichen alle seine Vermögenswerte oder einen Geschäftszweig verkaufen oder ein ähnliches Ereignis eintreten. Zadaa hat das Recht, die von ihr gespeicherten Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, an ein oder mehrere verbundene Unternehmen oder an einen oder mehrere Nachfolger, Abtretungsempfänger, Erwerber oder verbundene Unternehmen im Zusammenhang mit einer Umstrukturierung, Reorganisation, Fusion, Übernahme oder einem anderen Führungswechsel von Zadaa sowie im unwahrscheinlichen Fall der Insolvenz, des Konkurses oder des Konkursverfahrens von Zadaa zu übermitteln oder weiterzugeben.

Personenbezogene Daten unterliegen jedoch weiterhin dieser Datenschutzerklärung, es sei denn, du entscheidest sich dagegen. Zadaa wird die Nutzer über einen solchen Vorfall informieren, indem es eine Mitteilung auf den Diensten veröffentlicht und/oder eine E-Mail an die von dir angegebene E-Mail-Adresse sendet.

Direktmarketing

Wir senden dir nur dann Direktmarketing-Inhalte zu, wenn du dich dafür entschieden hast, diese zu erhalten.

In jedem Fall hast du das Recht, uns die Nutzung deiner personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke zu untersagen, indem du uns kontaktierst oder die im Zusammenhang mit unserem Newsletter angebotene Abmeldemöglichkeit nutzt.

Schutz deiner Daten

Wir tun unser Bestes, um deine Daten sicher aufzubewahren. Wir setzen administrative, organisatorische, technische und physische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die von uns erhobenen und verarbeiteten personenbezogenen Daten zu schützen. Diese Maßnahmen können z.B. gegebenenfalls Verschlüsselungs-, Pseudonymisierungs- und Zugangsberechtigungssysteme sein. Wir testen unsere Systeme und andere Vermögenswerte regelmäßig auf Sicherheitslücken.

Sollte es trotz der Sicherheitsmaßnahmen zu einer Sicherheitsverletzung kommen, die sich nachteilig auf deine Privatsphäre auswirken kann, werden wir dich und die zuständigen Behörden entsprechend den geltenden Datenschutzbestimmungen informieren.

Deine Rechte

Recht auf Zugang

Du hast das Recht zu erfahren, welche persönlichen Daten wir über dich gespeichert haben, indem du uns eine schriftliche Anfrage an die unten angegebene Adresse sendest.

Recht auf Berichtigung

Du hast auch das Recht, unrichtige/ungenaue, unvollständige, veraltete oder unnötige persönliche Daten, die wir über dich gespeichert haben, korrigieren oder ergänzen zu lassen, indem du uns unter der unten angegebenen Adresse kontaktierst. Wenn du deine von uns erhobenen personenbezogenen Daten für ungenau hältst, oder wenn du möchtest, dass deine personenbezogenen Daten in dem Fall, in dem die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten als rechtswidrig erachtet wird, gelöscht werden, oder wenn die personenbezogenen Daten nicht mehr erforderlich sind, oder wenn du der Verarbeitung widersprochen hast und das Vorliegen berechtigter Gründe für die Verarbeitung geprüft wird, kannst du eine Einschränkung der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten verlangen.

Recht auf Löschung

Du kannst uns auch auffordern, deine personenbezogenen Daten aus unseren Systemen zu löschen. Wir werden dieser Aufforderung nachkommen, es sei denn, wir haben einen legitimen Grund, die Daten nicht zu löschen.

Recht auf Widerruf der Einwilligung

Du hast das Recht, den Erhalt elektronischer Direktmarketing-Mitteilungen von uns abzulehnen, indem du auf den Abmeldelink klickst, der in allen Marketing-Mitteilungen enthalten ist, die wir dir zusenden, und dich dafür entscheiden, in Zukunft keine Marketing-Mitteilungen von uns zu erhalten. Du hast auch das Recht, uns die Nutzung deiner persönlichen Daten für Direktmarketing, Marktforschung und Profilerstellung zu untersagen, indem du uns unter den unten angegebenen Adressen kontaktierst. Falls deine personenbezogenen Daten aufgrund deiner Einwilligung verarbeitet werden, hast du das Recht, deine Einwilligung zur Verarbeitung zu widerrufen.

Bitte beachte, dass wir, falls du uns die Verarbeitung deiner persönlichen Daten untersagst, möglicherweise nicht mehr in der Lage sind, dir die Dienste zur Verfügung zu stellen.

Sonstige Rechte

Der Nutzer kann der Verarbeitung personenbezogener Daten widersprechen, wenn diese Daten für andere Zwecke als für die Erbringung des Dienstes an den Nutzer oder zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung verarbeitet werden. Sollten wir keinen berechtigten Grund haben, diese personenbezogenen Daten weiter zu verarbeiten, werden wir die personenbezogenen Daten nach deinem Widerspruch nicht mehr verarbeiten.

Nutzer können uns auffordern, die Verarbeitung personenbezogener Daten einzuschränken, z.B. wenn deine Daten gelöscht oder berichtigt werden müssen oder wenn du der Verarbeitung widersprochen hast und/oder wenn wir keinen berechtigten Grund zur Verarbeitung deiner Daten haben. Dies kann jedoch zu einer Einschränkung der Nutzungsmöglichkeiten unserer Seite führen.

In bestimmten Fällen kann der Nutzer das Recht haben, seine personenbezogenen Daten von uns in einem strukturierten und gebräuchlichen Format zu erhalten und diese Daten selbstständig an Dritte weiterzugeben.

Wie du diese Rechte nutzen kannst
Diese Rechte können genutzt werden, indem du uns einen Brief oder eine sichere E-Mail an die oben genannten Adressen sendest, einschließlich der folgenden Informationen: Name, Adresse, Telefonnummer und eine Kopie eines gültigen Personalausweises.

Wir können die Bereitstellung zusätzlicher Informationen verlangen, die erforderlich sind, um die Identität der betroffenen Person zu bestätigen. Wir können eine angemessene Bearbeitungsgebühr berechnen, wenn weniger als 12 Monate seit deiner letzten Datenanfrage vergangen sind.

Wir können Anfragen ablehnen, die sich unangemessen oft wiederholen, übertrieben oder offensichtlich unbegründet sind.

Beschwerden

Wenn du der Ansicht bist, dass unsere Verarbeitung deiner persönlichen Daten nicht mit den geltenden Datenschutzgesetzen vereinbar ist, kannst du eine Beschwerde bei der örtlichen Datenschutzbehörde einreichen.

Datenschutz für Kinder

Die Dienste sind nicht für Nutzer unter 16 Jahren bestimmt. Wir erfassen wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern unter diesem Alter.

Kontaktiere uns

Digital Fabric Oy

Business ID 2688054-4

Adresse Bulevardi 14 A 5th floor, 00120 Helsinki Finnland

Kontakt: support@zadaa.co

Diese Datenschutzerklärung ist eine Übersetzung unserer „Privacy Policy” aus dem Englischen. In Zweifelsfällen gilt die englischsprachigen „Privacy Policy”.

App Herunterladen

Lade die App herunter und leg‘ noch heute mit dem Kaufen und Verkaufen auf Zadaa los.

Scanne den QR-Code mit deinem Handy, um die App herunterzuladen.